Ratings & reviews for PoshFurn

5 Schlüsselelemente für einen modernen, rustikalen Stil

Sie lieben den Look von gemütlichen, rustikalen Räumen, möchten aber trotzdem ein Zuhause, das trendig und modern ist? Dann könnte Ihr Stil das sein, was wir Rustic nennt. Ein Look, der Retro-Formen mit rustikalen Materialien und Akzenten kombiniert.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie diesen Look mit diesen fünf Schlüsselelementen des modernen rustikalen Stils in Ihr Zuhause holen können.


Die 5 Schlüsselelemente des modernen rustikalen Stils:

1. Beginnen Sie mit organischen Formen und Farben
Wir reden hier nicht über Ihr Gemüse! Bei der Auswahl der Basismöbel (z. B. Sofa und Couchtisch für ein Wohnzimmer oder Bettgestell und Kommode für ein Schlafzimmer) sollten Sie auf einfache und klare Linien achten.

Bei diesem schnörkellosen Look geht es um organische Formen, wie man sie in der Natur finden kann - keine verschnörkelten Details oder dekadente Oberflächen!

Das gilt auch für die Zusammenstellung der Farbpalette. Beginnen Sie mit erdigen, neutralen Farbtönen wie warmen Hölzern, Braun- und Cremetönen sowie Grüntönen als Basis. Auf diese Weise können Sie einen ruhigen und gemütlichen Raum schaffen, der einen eindeutig rustikalen Stil aufweist.

2. Muster und Texturen 
Ein wichtiges Element, um den modernen rustikalen Stil zu erreichen, ist der Aufbau von Schichten über Schichten von Mustern und Texturen.

Spielen Sie damit, verschiedene Muster in einem Raum zu mischen, sei es in Ihrem Teppich, in Kissen, Kunstwerken oder anderen dekorativen Akzenten. Entscheiden Sie sich für organische Muster, wie handgefärbtes Shibori oder Ikat, um den rustikalen Look zu erhalten. Verzichten Sie auf Chevron, Polka-Dots oder andere Muster, die zu perfekt wirken.

Texturen sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil des Modern Rustic Looks. Lassen Sie sich auch hier von der Natur inspirieren und entscheiden Sie sich für einen Mix aus organischen Texturen, um das rustikale Element zum Leben zu erwecken. Wir lieben es, ein Kuhfell über einen gemusterten Teppich zu legen oder einen gewebten Makramee-Wandteppich über ein Samtsofa zu hängen.

3. Wählen Sie verwitterte Materialien
Ein bisschen Patina hat noch niemandem geschadet! Stücke, denen man ihr Alter und ihre Geschichte ansieht, sind der Schlüssel zum modernen, rustikalen Stil. Achten Sie auf abgenutztes Leder, unbehandelte Hölzer oder alles, was einen Vintage-Look und -Gefühl hat.

Diese verwitterten Materialien verleihen Ihrem Raum nicht nur eine zusätzliche Struktur, sondern auch die haptische Qualität, die ein rustikales Interieur so einladend macht.

Scheuen Sie sich nicht, auch Einflüsse aus der Natur einzubringen. Wir lieben diese Fotografie eines Longhorn-Stieres, Longhorn No. 4 von Randal Ford, als krönendes Element über einer modernen Holzkredenz.

4. Der Einfluss der Jahrhundertmitte
Um Ihrem Raum mehr Frische und Aktualität zu verleihen, sollten Sie Ihren rustikalen Stil mit ein paar modernen Designelementen aus der Mitte des Jahrhunderts ergänzen. Übernehmen Sie die Vorliebe für organische Formen, körpernahe Möbel und warme, erdige Farben der Jahrhundertmitte.

Eine dreibeinige Lampe aus der Mitte des Jahrhunderts, ein geschwungener Sessel oder ein Couchtisch aus geschnitztem Holz verleihen Ihrem rustikalen Raum einen frischen Retro-Look.

5. Machen Sie es sich gemütlich
Eines der wichtigsten Elemente des modernen, rustikalen Stils ist ein gemütliches und heimeliges Gefühl. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Zuhause der perfekte Ort zum Kuscheln ist, indem Sie es mit plüschigen Texturen, Stapeln von Kissen und dicken Strickdecken ausstatten.

Die organischen und verwitterten Materialien und Formen des Modern Rustic Looks in Kombination mit gemütlichen Möbeln machen Ihr Zuhause zu einem perfekten, gemütlichen Kokon.