Ratings & reviews for PoshFurn

Diese 7 traditionellen Esszimmer lassen uns unsere Mid-Century-Obsession überdenken

Der moderne und eklektische Stil der Jahrhundertmitte liegt seit einiger Zeit im Trend - aber er ist nicht jedermanns Sache. Wenn Sie den Look moderner Designs nicht mögen, haben Sie Glück. Denn in letzter Zeit rücken traditionelle und klassische Designs wieder ins Rampenlicht!

Ein Bereich, in dem sich traditionelle und klassische Einrichtungselemente durchsetzen, ist das Esszimmer. Obwohl in vielen Häusern mit offenem Konzept formale Esszimmer zugunsten offener Wohn-/Esszimmer abgeschafft wurden, sind sie noch lange nicht aus der Mode. Tatsächlich haben wir bei PoshFurn in letzter Zeit einen Anstieg der formellen Esszimmerdesigns erlebt! Während formelle Esszimmer eine Zeit lang aus der Mode gekommen waren, kehren die Menschen nun wieder zu ihnen zurück, weil sie einen schönen Platz für die Mahlzeiten am Tisch haben möchten.


Was ist ein traditioneller Einrichtungsstil?
Gehen wir also ein wenig tiefer. Was ist traditioneller Stil? Er umfasst verschiedene Unterkategorien der Inneneinrichtung, darunter rustikal, klassisch formal und traditionell amerikanisch.

Rustikales Design zelebriert den Vintage-Charme der vorindustriellen Designstile. Zu den traditionellen Merkmalen des rustikalen Stils gehören natürliches, verwittertes Holz in Kombination mit einfachen Accessoires, architektonischen Fragmenten oder Einzelstücken. Insgesamt ist dieser Stil gemütlich, warm und einladend.

Der klassisch-formale Stil setzt mehr auf antike und ererbte Möbelstücke, um dem Raum eine elegante, formelle Atmosphäre zu verleihen. Klassisch formale Innenräume haben traditionelle Elemente und erwartete Möbelarrangements und -anordnungen. Die Muster, die Sie in diesen Räumen finden, sind klassisch, wie Damast, Blumen, Chinoiserie und Toile, und Sie finden sie in Polstermöbeln, Vorhängen und Bettwäsche wieder.

Am anderen Ende des Spektrums ist das traditionelle amerikanische Design etwas zurückhaltender und weniger formell als die anderen traditionellen Stilrichtungen. Es basiert auf einem älteren amerikanischen Stil, der von kolonialen und handwerklichen Interieurs inspiriert wurde. In diesen Räumen finden Sie dunkles Leder und Polsterungen oder gedämpfte, gewebte Muster sowie dunkle Holzmöbel mit minimalen dekorativen Details.

Wir finden es toll, dass es so viele verschiedene Ansätze für traditionelles Design gibt, so dass Sie den Teilbereich finden können, der am besten zu Ihrem Stil passt! Möchten Sie das Aussehen eines traditionellen Esszimmers in Ihr eigenes Zuhause holen? Lesen Sie weiter, um sieben Möglichkeiten zu finden, wie Sie ein traditionelles Esszimmer zum Leben erwecken können!


Der Stil: Rustikale Wärme

Rustic Warmth gibt Ihnen rustikal-traditionelle Stimmung mit einigen modernen Designelementen. Es ist ein gemütlicher, aber klarer Look, der den rustikal-traditionellen Stil ansprechend und praktisch macht.

Die wichtigsten Elemente
Dieser Stil ist voll von traditionellen Esszimmerelementen wie den Stühlen mit Schlupfbezügen und Spindeln sowie dem Tisch mit Böcken. Der moderne Touch kommt jedoch durch die stromlinienförmigen Formen der Möbel zum Vorschein. Die rustikalen Materialien und natürlichen Texturen sorgen jedoch dafür, dass dieser Look eindeutig in der traditionellen Sphäre verankert ist, mit Texturen von robustem Holz und grober Jute bis hin zu Leinen und antikisiertem Metall. In der Farbpalette finden sich viele kontrastreiche Naturtöne, die den Raum gemütlich und dennoch lebendig wirken lassen.

Er ist perfekt für...
Familien, denn der Esstisch und die Stühle sind alle solide und ansprechend. Es ist auch ideal, wenn Sie einen Hauch von rustikal-traditionellem Flair mögen, aber einen moderneren Ansatz wünschen.

Der Stil: Bauernhaus-Chic

Rustikale und glamouröse Elemente verbinden sich in diesem Farmhouse-Chic-Look. Dieser Einrichtungsstil ist frisch und feminin, hat aber auch viel Gemütlichkeit und einen gewissen Hauch von Luxus.

Die wichtigsten Elemente
Der Landhausstil setzt auf traditionelle Formen bei den Möbeln - wie die Wingback-Esszimmerstühle und diesen verzierten Sockel-Esstisch. Der Materialmix ist jedoch sowohl schick als auch rustikal, von verwitterten und abgenutzten Hölzern bis hin zu Samt, Messing und dekorativen Nagelköpfen. Es gibt auch eine Vielzahl von natürlichen Materialien in diesem Raum, wie Jute, Seegras und Leinen. Die Farbpalette ist neutral und gedämpft, wird aber durch pastellfarbene Rosa-, Blau- und Gelbtöne aufgelockert - ebenso wie durch das natürliche Licht, das in diesen Raum fällt. Und zu diesen Farben gesellt sich ein eklektischer Mustermix, der diesem Essbereich einen verspielten Touch verleiht.

Er ist perfekt für...
Diejenigen, die sowohl den gemütlichen als auch den glamourösen Stil lieben. Auch wenn diese beiden Stile scheinbar gegensätzlich sind, ist dieser Raum der Beweis dafür, dass sie nebeneinander bestehen können. In ähnlicher Weise ist es auch perfekt für diejenigen, die ein wenig Luxus mögen, aber auch etwas ländlichen Charme suchen.

Der Stil: Zeitlos traditionell

Bei diesem Stil treffen traditionelles Design und klassische, formale Eleganz aufeinander, um ein zeitloses und traditionelles Aussehen zu erzielen. Dieser Stil hat eine stattliche, formelle Ausstrahlung und verleiht den Räumen, in denen er eingesetzt wird, ein Gefühl von Geschichte. Wir lieben es, dass dieser Stil einen wohnlichen und doch eleganten Raum schafft.

Die wichtigsten Elemente
Der Schlüssel zum zeitlosen, traditionellen Stil liegt in der Auswahl von Grundmöbeln für Ihren Essbereich, die im traditionellen oder klassisch-formellen Stil gehalten sind. In diesem Stil können Sie viele Antiquitäten verwenden - jetzt ist es an der Zeit, Stücke mit großer Geschichte oder interessanten Herkunftsgeschichten auszuwählen. Möbel in zeitlosen, traditionellen Esszimmern sollten in dunklen Holztönen oder sogar in Schwarz gehalten sein und weisen kunstvoll geschnitzte Details auf, wie z. B. Spindeln und kannelierte Sockel (siehe diesen zierlichen Esstisch). In dieser Art von formellem Raum sollten Sie sich an erwarteten, traditionellen Layouts orientieren. Ein auffälliger Kronleuchter hilft, den Raum in den Mittelpunkt zu stellen. Und wenn Sie einen Farb- und Mustereffekt wünschen, halten Sie es traditionell mit Damast, Toile, Chinoiserie und Orientteppichen.

Es ist perfekt für...
Alle, die einen Raum mit zeitlosem Charme und antiken Elementen lieben. Dieser Look ist für alle geeignet, die keine Fans von schlichten, modernen Räumen sind.

Der Stil: Raffinierte Rustikalität

Klassische und rustikale Stile verbinden sich zu einem raffinierten rustikalen Stil. Formelles Styling und elegante Designelemente halten diesen Look im traditionellen Lager, mit einer zeitlosen Ausstrahlung. Aber dieser Stil vermittelt auch einen Hauch von Geschichte mit einigen Vintage-Elementen - und ist dabei trotzdem wohnlich und warm.

Die wichtigsten Elemente
Dieser Stil setzt auf rustikale Materialien und Formen. Denken Sie bei einem Essbereich an einen Esstisch im Landhausstil, Stühle mit Schlupfbezügen, einen antiken Orientteppich und Spindel-Essstühle. Was die Einrichtung betrifft, so werden Sie feststellen, dass dieser Stil zu einer formalen, traditionellen Esszimmereinrichtung tendiert, die symmetrisch und erwartungsgemäß ist und dem Raum ein Gefühl von Ordnung und Sauberkeit verleiht (schauen Sie sich diesen Leitfaden an, um alles über Esszimmereinrichtungen zu erfahren). Sie können diesen Look mit Vintage-Elementen abrunden, z. B. mit einem Spiegel im antiken Stil oder einem Kronleuchter im Vintage-Stil. Ein zusätzliches Element, das diesen Stil zum Leuchten bringt? Jede Menge natürliches Licht.

Er ist perfekt für...
Liebhaber von Vintage-Räumen, die sich zu klassischem, formellem Glanz hingezogen fühlen, der mit rustikalen Elementen aufgewärmt wird.

Der Stil: Zeitgenössischer Genießer

Klassisches, formelles Design wird mit Elementen aus dem Übergangsbereich und zeitgenössischem Design aufgeweicht. Während dieser Stil insgesamt klassische Untertöne aufweist, werden Sie bei den letzten Feinheiten einen eher zeitgenössischen Ansatz erkennen.

Die wichtigsten Elemente
Der zeitgenössische Connaisseur-Look basiert auf klassischen Grundlagen wie formellen Stühlen, eleganten Accessoires (wie Kronleuchter, Spiegel und Wandleuchten), traditionellen Mustern und einer symmetrischen Anordnung. Keines dieser Stücke ist jedoch wirklich klassisch, sondern hat eine leicht abgeschwächte Ästhetik. In diesem traditionellen Esszimmer erkennt man dies an der gedämpften Farbpalette und den stromlinienförmigen Kapitänsstühlen an beiden Enden des Tisches, die den Raum zugänglicher machen. Die weiche, neutrale Farbpalette enthält jedoch auch einige blaue Farbtupfer, die dem Raum eine fröhliche Atmosphäre verleihen, und wird durch dunkle Metallelemente unterbrochen, die dem Raum einen leicht modernen Touch verleihen.

Es ist perfekt für...
Jemanden, der sich einen klassischen Look wünscht, der sich aber dennoch zugänglich anfühlen soll.

Der Stil: Vintage-Bauernhaus

Das Vintage-Farmhouse-Design ist eine Mischung aus traditionellen und rustikalen amerikanischen Designelementen. Die traditionelle Seite basiert auf dem bereits erwähnten älteren amerikanischen Stil, der sich von kolonialen und handwerklichen Interieurs inspirieren lässt. Der traditionelle amerikanische Stil ist zwar - Sie ahnen es - ein sehr traditioneller Stil, der nicht unbedingt im Trend liegt, aber er ist dennoch einer unserer Favoriten. Er hat sich im Laufe der Zeit aus gutem Grund bewährt. Es handelt sich um einen der "männlicheren" Ansätze des traditionellen Stils, der mühelos rustikale Akzente mit formalen Formen und stattlichen Antiquitäten verbindet.

Die wichtigsten Elemente
Im Vintage-Bauernhausstil sieht man oft dunkle Polster, Leder und dunkle Holzmöbel, die nur wenige dekorative Details aufweisen. In diesem traditionellen Essbereich haben wir uns für einen kleinen, runden Esstisch entschieden, um ihm eine intimere Atmosphäre zu verleihen. Die blauen Ohrensessel hingegen sind poliert, stattlich und wirken förmlich. Dezente Musterelemente in der Kunst, das Ingwerglas in der Ecke und die Textur des Teppichs unterstreichen das Vintage-Gefühl, ebenso wie die verträumte Farbkombination aus Blau- und Neutraltönen, die in diesen Mustern und im gesamten Esszimmer zu finden ist. Rustikale Materialien finden sich in dem Esstisch aus gealtertem Holz und dem antiken Metallkronleuchter wieder.

Es ist perfekt für...
Diejenigen, die ihr Zuhause mit antiken und Vintage-Elementen mit einem Hauch von Geschichte füllen wollen, aber dennoch die Verzierungen auf ein Minimum beschränken möchten.

Der Stil: Bequem klassisch

Klassisch formell, gemischt mit einem Hauch von Charme in diesem angenehm klassischen Design. Dieser Stil zeichnet sich durch ein rustikales Gefühl von Wärme und Gemütlichkeit aus, mit einer zeitgemäßen Leichtigkeit und Herangehensweise an das Styling.

Die Schlüsselelemente
Rustikale Materialien sind die Grundlage für ein angenehm klassisches Design. In diesem Raum bedeutet das einen Teppich im Used-Look, einen antiken Tisch und Fensterrahmen aus Holz im Used-Look, die zu Spiegeln werden. Die Esszimmerstühle aus Leinen verleihen dem Raum jedoch eine frische, saubere Ausstrahlung und ihre Formen ein modernes Flair. Das entspannte Arrangement wirkt einladender und familienfreundlicher als andere traditionelle Esszimmerdesigns - und der Tausch der Stühle auf einer Seite gegen eine Bank verstärkt dieses Gefühl nur noch. (Eine Bank ist auch ideal, wenn Sie Ihre Kinder nicht in der Nähe der weißen Polsterstühle haben wollen!) Und schließlich erwecken Pflanzen diesen Raum zum Leben und sorgen für einen willkommenen Hauch von Grün und Textur!

Er ist perfekt für...
Alle, die sich einen klassischen Raum wünschen, der dennoch familienfreundlich, wohnlich und einladend ist.

Sind Sie bereit, Ihr traditionelles Esszimmer zu gestalten?