Ratings & reviews for PoshFurn

Black Friday bei PoshFurn ab sofort mit 10% Rabatt auf Alles mittels Code: Black21

How to: Industrial Style für Ihr Zuhause

Der Industrial Trend kam erstmals in den 70er Jahren auf, als alte Fabriken, Lagerhäuser und Mühlen in Wohnräume umgewandelt wurden. Die Menschen, die in diese alten, umgebauten Industrieräume einzogen, entschieden sich dagegen, die Rohheit der Innenräume zu verdecken. Daraus entwickelte sich der sehr stilvolle und zeitlose Einrichtungstrend, das Industriedesign. Die Inspiration ist die Grundlage für das Design, renovierte alte Fabriken und stillgelegte Mühlen.

Was früher als unerwünschtes Merkmal galt, wurde schnell zum Trend und zur begehrten Einrichtung. Diese Gebäude weisen in der Regel freiliegende Ziegel, Dachkonstruktionen und Klempnerarbeiten sowie verschiedene andere freiliegende Metalle und Bauelemente auf. Dies verleiht dem Raum Charakter und trägt dazu bei, die einzigartige und reiche Geschichte des Gebäudes darzustellen, was sonst nur schwer zu erreichen wäre.

Heutzutage setzen immer mehr Restaurants, Bars und Geschäfte auf freiliegende Ziegelsteine und Metall, um ihrem Geschäft eine persönliche Note zu verleihen.

Was wir an Industrial Sytle lieben

  • Eines der Dinge, die wir an der industriellen Inneneinrichtung am meisten lieben, ist die Möglichkeit, diesen Stil mit fast jedem anderen Einrichtungsstil zu kombinieren.
  • Dieser Stil ist unglaublich vielseitig und kann unabhängig von Ihrem Budget perfekt gestaltet werden.
  • Er setzt immer einen starken Akzent, unabhängig davon, welche Möbel in den Raum gestellt werden.
  • Oft wird er mit minimalistischen Designs kombiniert, um die organischen Merkmale des Raums zu betonen.
  • Um den Stil des Industriedesigns zu meistern, bedarf es keiner kosmetischen Behandlung, sondern es genügt, den natürlichen, stilvollen Look der nackten Oberflächen und Materialien zu betonen.
  • Er bringt mühelos Charakter in die Inneneinrichtung Ihres Hauses.
  • Der Stil bietet Freiraum für kreativen Ausdruck, der die Persönlichkeit des Besitzers zum Vorschein bringt.

Industrielle Dekorationselemente

Die Farbpalette

Die Farbpalette für ein industrielles Zuhause basiert auf neutralen, essenziellen Farben. Wenn Sie es für nötig halten, können Sie zusätzliche Akzentfarben verwenden, um Ihrer Einrichtung einen Farbakzent zu verleihen. Wir würden die typische Farbpalette als dunkler und stimmungsvoller beschreiben. Dunkles Holz eignet sich hervorragend, um den eleganten und modernen Look zu unterstreichen. Das von Ihnen gewählte Farbschema sollte sich an den freiliegenden industriellen Elementen orientieren.

Wenn Sie z. B. freiliegende Kupferrohre haben, sollten Sie eine warme, neutrale Farbpalette mit einer orangefarbenen Akzentfarbe wählen, um dieses Element zu betonen.

So lassen Sie den Industrial Style in Ihr Zuhause Einzug nehmen

Die Verwendung von Sichtbeton oder Ziegelsteinen in einer Industriewohnung ist eine mühelose Möglichkeit, eine Akzentwand zu gestalten. Die neutralen Farben ermöglichen es dem Designer, die Wand mit jedem Farbschema zu kombinieren, und sie kann jederzeit problemlos aktualisiert werden. Das Aussehen einer Zementwand kann durch die kostengünstige Verwendung einer Zementplatte erreicht werden.

Klare Linien und einfache Formen sind ein wesentlicher Bestandteil des industriellen Looks, um die industriellen Merkmale zu betonen. Das bedeutet nicht, dass Ihr Stil vereinfacht werden muss, ein industrielles Interieur sieht am besten aus, wenn skurrile Akzentstücke hinzugefügt werden.

Metallarmaturen sind ein Merkmal des industriellen Looks. Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass alle Metalle kalt sind. Sie werden überrascht sein, wie vielseitig Metall sein kann, denn es gibt es in verschiedenen Farben und Texturen. Man vergisst leicht, dass Metall ein natürliches Material ist, und Sie werden erstaunt sein, wie elegant Metallelemente in Ihrem Haus aussehen können. Überlegen Sie, ob Sie Stahl, Eisen, Aluminium, Kupfer, Messing, Bronze, Gold und mehr verwenden möchten.

Natur in einem Industriehaus

Manche Menschen schrecken vor der Idee zurück, sich von der Natur inspirieren zu lassen, wenn es um Häuser im Industriestil geht. Industrielle Elemente sind ein perfektes Highlight für die Verwendung von Grün- oder Erdtönen. Es war noch nie so im Trend wie heute, Natur und Pflanzen in der Inneneinrichtung zu verwenden. Verschiedene Farben und Stile von Pflanzen geben ihnen die Möglichkeit, eine Vielzahl von Umgebungen zu ergänzen.

Minimalistische und industrielle Häuser

Die bewährte Kombination aus industriellen und minimalistischen Einrichtungsphilosophien ergänzt sich hervorragend. Beim Minimalismus geht es darum, das Beste aus dem Raum herauszuholen, mit wirkungsvollen und praktischen Elementen, die dem industriellen Stil in die Hände spielen. Wände und Böden sind relativ kahl, so dass die industriellen Elemente den Raum prägen können.

Retro- und Industriewohnungen

Eine weitere häufig verwendete Kombination für Ihr Industriehaus sind Retro- und Vintage-Elemente. Dies eignet sich für alle, die einen Retro-Stil anstreben. Suchen Sie nach Accessoires wie Retro-Telefonen, Plattenspielern, Vinyl-Schallplatten und altmodischen Nähmaschinen. Hängen Sie Fahrräder an Akzentwände oder Retro-Uhren.

Atomarer Industriestil

Wenn Sie Häuser im industriellen Stil und im Stil der Jahrhundertmitte mögen, ist der atomare Industriestil der perfekte Kompromiss zwischen diesen beiden Stilen. Indem Sie die Materialien und Farben des Mid-Century-Designs einbeziehen und Ihre Farbpalette auf ein Minimum beschränken, erreichen Sie eine industrielle Ästhetik für Ihr Zuhause. Viele moderne und Retro-Formen aus der Mitte des Jahrhunderts werden bereits in Industriehäusern verwendet. Atomic Industrial ist eine spielerische Variante des eher minimalistischen oder modernen industriellen Stils. Sie können eine eklektische Kombination aus wiederverwerteten und Vintage-Stücken mit modernen Materialien und Möbeln erzielen.

 

Welche PoshFurn-Produkte wir für ein industrielles Zuhause verwenden würden

Stücke aus Metall wie unsere Bertoia Style Wire Collection und der Gray Style Side Table tragen dazu bei, die metallischen Eigenschaften eines Hauses im industriellen Stil zu vermitteln. Unsere Drahtstühle sind in verchromter oder schwarzer Pulverbeschichtung erhältlich, die Entscheidung für eine der beiden Varianten hängt von Ihrer Farbpalette ab. In Anlehnung an die Farbpalette eines typisch dunklen und stimmungsvollen Industriestils würden wir für das Esszimmer unseren Tulip Table mit schwarzer Tischplatte und Tolix Stühle wählen.

Ein Akzentstuhl, der verwendet werden könnte, ist unser Jacobsen Style Egg Chair. Wir empfehlen ihn in einem Lederbezug. Er könnte als Akzent an einer freiliegenden Ziegelwand oder neben Schränken mit einem alten Plattenspieler und Schallplatten verwendet werden.

Wenn Sie eine Stilberatung zu unseren PoshFurn-Produkten wünschen, kontaktieren Sie uns.