Ratings & reviews for PoshFurn

Die besten Couchtischformen für Standard-Sofas

Nach dem Sofa (oder einer Couchgarnitur) ist der Couchtisch eines der wichtigsten Möbelstücke in Ihrem Wohnzimmer. Er trägt dazu bei, den Sitzbereich zusammenzuhalten, und bietet eine praktische Abstellfläche für Getränke, zum Hochlegen der Füße und zum Auslegen Ihrer Lieblingsbücher.

Aber bei der großen Auswahl an Größen, Formen und Materialien kann es schwierig sein, den richtigen Couchtisch für Ihr Wohnzimmer zu finden. Deshalb werden wir Ihnen heute mit einem Couchtisch-Kaufratgeber helfen! Wir stellen Ihnen die verschiedenen Formen von Couchtischen vor, zeigen Ihnen, wie sie zu verschiedenen Sofagrößen passen (z. B. Sektionssofas oder Chaise-Sofas), und helfen Ihnen schließlich, den richtigen Couchtisch für Ihren Raum zu finden!

Die Grundlagen der Auswahl eines Couchtisches

Zuvor sollten Sie jedoch ein paar allgemeine Faustregeln für die Wahl des richtigen Couchtisches beachten.

Höhe des Couchtisches
Der erste Punkt ist die Höhe des Couchtischs. Ihr Couchtisch sollte nicht mehr als zwei bis drei Zentimeter über oder unter der Sitzhöhe Ihres Sofas stehen. (Je näher an der gleichen Höhe, desto besser.) Wenn er zu hoch oder zu kurz ist, ist er nicht so praktisch zu benutzen und sieht auch nicht so gut aus.

Länge des Couchtisches
Was die Länge des Couchtischs betrifft, so sollten Sie den Platz berücksichtigen, den Sie brauchen, um um den Couchtisch herum zu gehen und sich im übrigen Raum zurechtzufinden. Eine gute Faustregel besagt, dass von jedem Ende des Couchtischs bis zur Sofakante etwa 17 Zentimeter Platz bleiben sollte, damit man sich gut bewegen kann. In der Regel sollte der Couchtisch in der Mitte des Teppichs stehen, unabhängig von der Art des Sofas oder der Form des Couchtisches, den Sie wählen.

Lesen Sie unseren ultimativen Ratgeber für die Auswahl eines Couchtisches, der zu Ihrem Sofa passt.

Die besten Couchtischformen für Standard-Sofas
Wenn Sie ein Standardsofa haben, sind Sie bei der Auswahl eines Couchtisches sehr flexibel. Sie können so gut wie jede Form wählen, und es ist einfach einfacher zu wissen, wo Sie ihn platzieren sollen. (Stellen Sie den Couchtisch einfach mittig auf Ihr Sofa und achten Sie darauf, dass er etwa zwei Drittel der Länge Ihres Sofas einnimmt). Es ist also wirklich nur eine Frage der Vorliebe. Unten sehen Sie, wie verschiedene Couchtischformen mit einem Standardsofa zusammenpassen.

Rechteckige Couchtische
Ein rechteckiger Couchtisch passt gut zu einem traditionellen Sofa in Standardgröße. Er bietet viel Ablagefläche - nicht nur auf dem Sofa, sondern auch auf dem Beistellstuhl. Und der abgebildete Couchtisch ist ein perfektes Beispiel für die richtige Höhe im Vergleich zu Ihrem Sofa. Wir würden sagen, dass ein rechteckiger Couchtisch für ein Standardsofa die beste Wahl ist. Mit dieser Form können Sie wirklich nichts falsch machen.

Quadratische Couchtische
Wenn es um einen quadratischen Couchtisch zu einem traditionellen Sofa geht, empfehlen unsere Stylisten, zwei quadratische Tische nebeneinander zu stellen, anstatt nur einen. Ein einzelner quadratischer Couchtisch würde allein mit einem langen rechteckigen Sofa klein und unbeholfen wirken - und Ihre Sitzecke unausgewogen erscheinen lassen. Durch die Verdoppelung der Quadrate erhält Ihr Wohnzimmer ein ausgewogeneres, kohärenteres Aussehen. Außerdem erhalten Sie mit zwei Quadraten die doppelte Fläche! So erhalten Sie das Konzept eines rechteckigen Couchtischs, aber mit mehr optischem Reiz.

Runde Couchtische
Wenn Sie Ihr Wohnzimmer nicht nur optisch aufwerten, sondern auch ein kleines Statement in Ihrem Raum setzen möchten, sollten Sie sich für einen runden Couchtisch entscheiden. Achten Sie nur darauf, dass sein Umfang groß genug ist, um die Länge Ihres Sofas auszugleichen! Im Vergleich zu einem rechteckigen Couchtisch haben Sie nicht so viel Ablagefläche, daher empfehlen wir, Ihren Sitzbereich mit einigen Beistelltischen zu ergänzen, um zusätzliche Ablagefläche zu schaffen. Sie könnten auch zwei runde Tische in Erwägung ziehen, die Sie entweder wie die quadratischen Tische nebeneinander aufstellen oder sie versetzen, so dass einer näher am Sofa und einer weiter entfernt steht. Wenn Sie die Tische versetzt aufstellen, haben Sie mehr Platz, um sich um die Tische und das Sofa herum zu bewegen, und die Einrichtung wird optisch interessanter.

Ein runder Couchtisch - egal, ob Sie sich für einen größeren oder zwei kleinere Tische entscheiden - ist die vielseitigste Form und unser Favorit für die beste Couchtischform für jeden Sofastil. Egal, ob Sie ein Standardsofa, eine Couchgarnitur oder ein Sofa mit Liege haben, ein runder Couchtisch passt zu jeder Form, solange die Größenverhältnisse stimmen. Runde Couchtische sind auch die kinderfreundlichste Form, da es keine harten Kanten oder Ecken gibt.

Ovale Couchtische
Ein ovaler Couchtisch ist eine weitere tolle Form für ein Standardsofa. Er ist natürlich etwas länger als ein runder Couchtisch und bietet daher so viel Fläche wie möglich, während er gleichzeitig eine weichere, organischere Form hat. Und wenn Sie sich für ein ovales Modell mit einem einzigartigen Sockel wie diesem entscheiden, wird das Ganze auch optisch interessant. Wie ein runder Couchtisch ist auch ein ovaler Couchtisch ideal, wenn Sie Kinder haben, denn die Kanten sind rund - hier gibt es keine scharfen Ecken!

Abstrakte/Organische Couchtische
Ein abstrakter oder organisch geformter Couchtisch eignet sich hervorragend, um Bewegung in Ihr Wohnzimmer zu bringen und Ihrem Raum eine funktionale Aussage zu verleihen. Wenn Sie sich für eine organische Form entscheiden, entsteht ein fließender Eindruck - je nachdem, für welchen Stil Sie sich entscheiden, kann dies dem Raum eine ganz andere Ausstrahlung verleihen. Hier haben wir sowohl einen Tisch, der eine weiche Dreiecksform mit drei Beinen hat, als auch einen schwereren, organischen Stil, die beide ein völlig anderes Aussehen für die Sitzgruppe erzeugen. Bei der zweiten Variante sollten Sie auf ein ausgewogenes Verhältnis achten - da es sich um ein so schweres, massives Stück handelt, sollten Sie es nicht mit einem zarten oder kleinen Sofa kombinieren. Bei allen Couchtischen sollten Sie die Größe und den Maßstab Ihres Sofas berücksichtigen und einen Couchtisch entsprechend kombinieren.

Abstrakte und organische Formen bei Couchtischen passen gut zu einem normal großen Sofa und sorgen für einen dynamischen Look. Wir finden es toll, dass Sie den Raum von jedem Blickwinkel aus anders sehen werden. Das gibt dem Couchtisch das Gefühl, ein sich entwickelndes Objekt im Raum zu sein, das Dimensionen und eine skulpturale Qualität bietet.